Angebot

Beratung für Rheumapatientinnen und -patienten
– Ernährung
– Ausschluss-Diät (Eruieren potentieller Entzündungs-Trigger)
– Natürliche Medikamente
– Bewegung
– Entspannung
– Kochen und Einkaufstipps

Beratung für “Gesunde”
Einfache, nährstoffdichte Ernährung für den Alltag

Hausbesuch
Wir gehen zusammen Ihre/deine Küchen- und Kühlschrankvorräte durch, ich gebe Tipps für gesunde Alternativen, und wir bereiten auf Wunsch zusammen eine einfache Mahlzeit zu.
Pauschale: Fr. 300.– für 1/2 Tag.

Vorträge und Seminare
– Ernährung, Bewegung und Entspannung für Rheumapatientinnen und -patienten
– Entzündungshemmende, nährstoffreiche Ernährung im Alltag
Halbtagesseminare für die SNE Stiftung für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin

Beratung von Gastrobetrieben, Mensen, Spital- und Altersheimküchen
– Einfache, nährstoffdichte Menuvorschläge
– Freakfood eignet sich für Menschen mit Laktoseintoleranz und Zöliakie


Honoraransatz

Fr. 120.- pro Stunde, inklusive:
– Schriftliche Unterlagen der Beratung
– 2 nachträgliche Beantwortungen von Fragen per Telefon oder Mail
– Verständnis für die Probleme von RheumapatientInnen

Studierende und wenig Verdienende können mit mir über das Honorar verhandeln.

*

Ich habe keine anerkannte Ausbildung als Ernährungsberaterin, meine Weiterbildung ist autodidaktischer Natur. Die Krankenkasse zahlt daher nichts an eine Freakfood-Beratung. Meine Ernährungsempfehlungen resultieren aus persönlicher Erfahrung und dem Studium von Fachliteratur. Freakfood als anti-entzündliche Ernährung wurde von einem Arzt und einer Ernährungsberaterin als gut befunden, und die Rheumaliga Schweiz empfiehlt Freakfood auf ihrer Website.

Grundsätzlich empfehle ich, eine Ernährungsumstellung mit der Ärztin oder dem Arzt zu besprechen.

Magst du teilen?Share on FacebookEmail this to someonePrint this page